Jahresabschluss mit der Weihnachtsfeier - Bild des Jahres gewählt

Mit der Weihnachtsfeier endet das Jahr für die Jugendfeuerwehr. Die Jugendlichen wählten das Bild des Jahres 2019. Es entstand bei dem Fotoshooting für das große Jubiläum der JF in diesem Jahr. Nur wo ist Oli? Einer fehlt auf dem Bild. Oder doch nicht?

Jugendwartetagung auf dem Hoherodskopf

Der Gemeindejugendwart der Gemeinde Glauburg Thomas Zorn lud mitte Oktober insgesamt 8 Jugendwarte und Betreuer beider Ortsteile zur ersten externen Jugendwartetagung ein. Ziel war die Bergwachtstation auf dem Hoherodskopf.

Jahresabschlussübung der Jugendlichen

Ein Brand muss auch bei schlechtem Wetter gelöscht werden. Das stellten die Jugendlichen am Dienstag fest. Denn die Jahresabschlussübung der Jugendfeuerwehr Stockheim stand auf dem Plan. Mit 3 Fahrzeugen ging es in die Vordergasse. Dort soll ein Anbau eines Wohnhauses brennen. Menschen seien vermisst.

Pionierarbeit leistete die Feuerwehr Stockheim, als sie vor 50 Jahren die erste Jugendfeuerwehr im Altkreis Büdingen gründete. Für die nächsten Jahre war diese Jungen vorbehalten.

Kreiszeltlager in Wölfersheim - 4 Tage Programm und Spaß

Alle zwei Jahre findet das Kreiszeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Wetterau statt. Dieses Jahr wurde das Zeltlager in Wölfersheim an der Singbergschule aufgeschlagen. Einige Jugendfeuerwehren aus dem Wetteraukreis bauten ihre Zelte rund um die Turnhalle auf.

Jugendfeuerwehr sammelt Müll rund um Stockheim

Schönes Wetter und motivierte Jugendliche waren die beste Kombination um eine Aktion für die Umwelt zu starten. Zwei Teams ausgerüstet mit Müllzange und Beute suchen einige Wege rund um Stockheim nach Müll ab.

Weitere Informationen zum Jubiläum "50 Jahre Jugendfeuerwehr Stockheim"

MERKENFRITZ - Das Team II der Jugendfeuerwehr Ortenberg-Mitte hat in Merkenfritz mit 1362 Punkten die zweite Auflage des St.-Florian-Oberhessen-Pokals gewonnen.
Insgesamt waren bei diesem interkommunalen Nachwuchswettbewerb acht Staffeln aus den Kommunen Glauburg, Ortenberg und Hirzenhain an den Start gegangen.

Jugendfeuerwehr Glauburg zeigt Übung in Glauberg

Es war kurz nach 14 Uhr als der Alarm für die Jugendfeuerwehren aus Glauburg ertöhnt. Es ist zu einem "Feuer" in der alten Schule gekommen. Zwei Personen werden noch in dem Gebäude vermisst. Damit began die Übung "Initium Novum".

Jahresanfangsübung der Jugendfeuerwehren aus Glauburg

Die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Glauburg proben den Ernstfall: Erstmals seit Jahren gibt es wieder eine Jahresanfangsübung beider Ortsteil-Jugendfeuerwehren.

Diese finden am Samstag, 23. März, ab 14 Uhr an der alten Schule in Glauberg statt. Die Jugendlichen werden wie ihre Vorbilder – die Einsatzabteilung der Feuerwehren – eine Brandbekämpfung mit Menschenrettung üben. Zuschauer sind erwünscht und eingeladen der Übung zu folgen.

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

Jugendwart René Scholz konnte am Abend einige Jugendliche, Eltern und Vertreter aus Verein und Wehr begrüßen. Scholz begann mit dem Bericht des letzten Jahres. 25 Jugendliche waren es zu Beginn des Jahres. Durch Austritte und Übertritte waren es zum 31.12.2018 noch 23 Jugendliche. Leider ist der Trend der schrupfenden Mitgliederzahlen auch in der Jugendfeuerwehr Stockheim zu spüren.

Herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Stockheim.